Facharzt für Chirurgie

Visceralchirurgie

spezielle Visceralchirurgie

Proktologie

Analvenenthrombose

Eine spontane Bildung von Blutgerinnsel im Afterbereich

Eine spontane Bildung von Blutgerinnsel im Afterbereich wird als perianale Venenthrombose bezeichnet. Die Analthrombose kann unterschiedliche Ausmaße annehmen und zu starken Schmerzen führen. Falls eine Behandlung mit speziellen Zäpfchen und Cremes nicht zur Linderung der Beschwerden führt, können durch eine Operation diese endgültig beseitigt werden.